Hygiene

Höchste Hygienestandards - nachweisbar sauber und steril

Die absolute Hygiene ist für uns das  alleroberste Gebot. Jeder Patient wird mit sterilisierten, keimfreien Instrumenten behandelt. Die Aufbereitung der Instrumente erfolgt zunächst in einem Ultraschallbad. Danach legen wir die sauberen Instrumente in chirurgische Trays und verschließen diese. Alternativ werden die Instrumente einzeln in Folie eingeschweißt. So vorbereitet werden  sie danach  in den Sterilisator gegeben. Im Sterilisationsvorgang wird ein Überdruck mit einer hohen Temperatur  aufgebaut und in einer  ¾ Stunde sind die Instrumente absolut steril. Dieses dokumentieren wir über den Sterilisationsdrucker. Nur so können wir absolut sicher sein, dass über unsere Instrumente keinerlei Übertragung durch Erreger stattfindet.

  • Fusspflege_Dortmund_Hygiene_DSC9872
  • hygiene2
  • hygiene_1